MENU
Festspielhaus - Baden-Baden
Festspielhaus
Baden-Baden

Musikalisches Feuerwerk in Baden-Baden


Jonas Kaufmann und Diana Damrau sind die Traumbesetzung, um die italienischen Liebeslieder des Spätromantikers Hugo Wolf mit großer Gesangskunst vorzutragen. Ein Konzertabend mit den allerschönsten Werken von Bach und Mozart und am Klavier der große ungarische Pianist Sir András Schiff – zwei grandiose Musikabende erwarten Sie im mondänen Baden-Baden mit einem winterlichen Rahmenprogramm.

Reisetermin:2. bis 4. Februar 2018
Reisedauer:3
Reiseleitung:   Dr. Birgit Knolmayer

Ausgebucht!

Reiseprogramm


1. Tag     Freitag, 2. Februar 2018     Anreise – Damrau + Kaufmann

Am Vormittag Anreise mit der Bahn in der 1. Klasse nach Baden-Baden, elegante Kurstadt an der Oos. Transfer in Ihr 4-Sterne-Parkhotel Atlantic, direkt an der weltbekannten Lichtentaler Allee und zugleich unmittelbar am idyllischen Flüsschen Oos gelegen. Ein Mittagessen im Wintergarten des Hotels stimmt Sie auf dieses Musik-Wochenende ein. Heute Nachmittag gehen Sie auf eine faszinierende Zeitreise in die russische Handwerkskunst des „goldenen Zeitalters“ Ende des 19. bis Anfang des 20. Jahrhunderts. Ein Museum das dem Lebenswerk des berühmten russischen Zarenjuweliers Peter Carl Fabergé gewidmet ist. Geführt können Sie das ganze Spektrum von Fabergés Arbeiten bewundern: die berühmten kaiserlichen Ostereier, kunstvolle und opulente Schmuckstücke, extravagant gestaltete Gegenstände, noble Zigarettenetuis, witzige Tierminiaturen besetzt mit Edelsteinen, Diamanten und Brillanten…

Am Abend Transfer ins Festspielhaus.

Das italienisches Liederbuch von Hugo Wolf eröffnet Ihnen die ganze Gefühlswelt der Liebe: Sehnsucht, Glück, Sorge, Verzweiflung. Die Traumbesetzung dieses romantischen Liederabends sind die führende Sopranistin Diana Damrau und der Startenor Jonas Kaufmann, am Klavier Helmut Deutsch, der zu den erfolgreichsten Liedbegleitern der Welt zählt. Ein wahrhaft hochkarätiger Abend.

Es besteht die Möglichkeit, zuvor am Einführungsvortrag zu dem Liederabend mit Musikbeispielen (mit Sitzplatz-Reservierung und Transfer) teilzunehmen.

 

2. Tag     Samstag, 3. Februar 2018     Festspielhaus – Burda-Museum    

Mit dem öffentlichen Bus geht es ins Festspielhaus und die Türen öffnen sich zur Führung Kunst und Künstler im Festspielhaus. Eine Reise in die Welt der Sänger, Virtuosen und anderer… Was macht eine gelungene Inszenierung aus, wie zaubert man einen perfekten Orchesterklang, was ist eine Interpretation? Schwierige Fragen – sind Sie gespannt auf die Antworten! Am Nachmittag erleben Sie im lichten Frieder-Burda-Museum die aktuelle Ausstellung: America! America! How real is real? Werke aus der Sammlung Frieder Burda und zahlreiche hochkarätige Leihgaben erlauben Ihnen einen Ausflug durch die visuelle Kultur Nordamerikas.

Am Abend Transfer ins Festspielhaus.

Der renommierte Klavierinterpret, Sir András Schiff, widmet diesen Konzertabend den Musikgiganten J.S. Bach und W.A. Mozart. Mitwirkende: Schaghajegh NosratiKlavier, Cappella Andrea Barca.

Es besteht die Möglichkeit, zuvor am Einführungsvortrag zu dem Lieder­abend mit Musikbeispielen (mit Sitzplatz-Reservierung und Transfer) teilzunehmen.

 

3. Tag     Sonntag, 4. Februar 2018     Rückreise

Der Sonntagsausflug per Bus bringt Sie heute in die Südpfalz, ins direkt am Rhein gelegene Germersheim. Sie erkunden dieses Städtchen und seine mächtige historische Festung. Sie hören Geschichten und Anekdoten zu den verschiedenen historischen Bauwerken wie Fronte Beckers, Ludwigstor, Fronte Lamotte…. Ein rustikaler pfälzischer Mittagstisch wartet anschließend auf Sie. Zwischen alten Festungsmauern erwartet Sie das Skulpturenmuseum – eine ideale Kulisse für moderne Skulpturen in beeindruckender Atmosphäre! Der Bildhauer Professor. Dr. Deutsch setzte mit seinen Skulpturen unverwechselbare Akzente mit seinen Stelen, Knoten und Köpfen. Fachkundig und interessant wird er Sie durch sein Atelier und die Räume führen!

Anschließend Fahrt zum Bahnhof Karlsruhe und Rückfahrt mit dem IC in der 1. Klasse.


Unsere Leistungen


  • Bahnreise 1. Klasse nach Baden-Baden und zurück ab Karlsruhe inkl. Platzreservierung im ICE/IC und allen Zuschlägen,
  • Taxitransfer Hotel – Bahnhof - Hotel
  • 2 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Parkhotel Atlantic im Doppelzimmer Alleeseite mit Dusche, WC, Fön, TV, Telefon
  • 2 Mittagessen
  • Besichtigungsprogramm wie beschrieben mit allen Eintritts- und Führungsgebühren (außer Theaterkarten)
  • Garantierte Beschaffung der bestellten und bestätigten Theater-Karten
  • Erfahrene und engagierte Reiseleitung ab/bis Stuttgart

 

Anmeldungen möglichst bis 28. November 2017.


Grundpreise / Aufpreise


Reisepreis ab 870,00 € pro Person im Doppelzimmer

 

Kehl Hbf / Offenburg Hbf 870,00 €
Karlsruhe Hbf  920,00 €
Stuttgart Hbf / Mannheim Hbf      965,00 €
Frankfurt (M) Hbf / Ulm Hbf 985,00 €
München Hbf  1.010,00 €

 

Weitere Bahnhöfe auf Anfrage.

 

Einzelzimmerzuschlag   80,00 €
Liederabend 2.2. 160,00 €
Konzertabend 3.2.  100,00 €
Sitzplatz Einführungsvortrag     2.2. 5,00 €
Sitzplatz Einführungsvortrag 3.2. 5,00 €

 

Die Kartenpreise beinhalten Vorverkaufsgebühren und Transfers zum Festspielhaus und zurück zum Hotel.





Fotos: Festspielhaus Baden-Baden: Festspielhaus Baden-Baden, bader kulturreisen