MENU
Hamburg und Konzert in der Elbphilharmonie - Das Programm des klassischen Konzerts wird Sie begeistern!
Hamburg und Konzert in der Elbphilharmonie
Das Programm des klassischen Konzerts wird Sie begeistern!

Hamburg und die neue Elbphilharmonie


Klassisches Konzert im Großen Saal Kat. 1

Reisetermin:15. bis 18. Februar 2019
Reisedauer:4 Tage
Reiseleitung:   Dr. Cristina María Stiglmayr

AUSGEBUCHT!!!

Reiseprogramm


Erobern Sie das neue Wahrzeichen Hamburgs, das architektonische Wunder - die berühmte und großartige Elbphilharmonie!

 

Es ist uns gelungen, Karten der 1. Preiskategorie für ein klassisches Konzert mit den Dresdnern Kapellsolisten für Sie zu erhalten!

 

Das Programm wird Sie begeistern: J.S. Bachs h-Moll-Suite, A.Vivaldis Vier Jahreszeiten, passend der Winter und Sommer und W.A. Mozarts Sinfonie A-Dur KV 201. Übernachtungen im 4-Sterne Hyperion Hotel Hamburg City.

 

1. Tag     Freitag, 15. Februar 2019    ANREISE

Anreise mit der Bahn in der 1. Klasse bis Hamburg Hbf. Nach ihrer Ankunft unternehmen Sie eine ausgedehnte Stadtrundfahrt, vorbei an ehrwürdigen Hamburger Kaufmannsvillen, am Geburtsort des blonden Hans, am wunderschönen Stadtkern an der Binnenalster, dem Rathaus und dem Jungfernstieg, am Michel und an der wohl sündigsten Meile der Welt - der Reeperbahn. Sie wohnen im 4-Sterne Hyperion Hotel Hamburg City. Am Abend genießen Sie ein geruhsames Abendessen im Hotel.

 

2. Tag     Samstag, 16. Februar 2019    KOMPONIStenquartieR - hafenrundfahrt

Am Vormittag folgen Sie den Spuren berühmter Musiker im Komponistenquartier. Hamburg besitzt eine einzigartige Musiktradition, die in einer spannenden Ausstellung vom Wirken weltberühmter Komponisten wie G.P. Telemann, C.P.E. Bach, J.A. Hasse, J. Brahms, Felix und Fanny Mendelsohn sowie G. Mahler berichtet. Gegen Mittag werfen Sie einen Blick in den Michel und hören im Rahmen einer Andacht die berühmten Orgeln erklingen. Zur Mittagszeit haben wir für Sie in einem traditionellen Gasthaus ein gutbürgerliches Mittagessen reserviert. Danach geht es zu den Landungsbrücken auf eine Barkasse zur Hafenrundfahrt. Sie lernen den größten deutschen Hafen vom Wasser aus kennen. Danach Zeit zur freien Verfügung, um einen Spaziergang an der Alster oder auf dem Jungfernstieg zu unternehmen oder Rückfahrt ins Hotel. Am Abend können Sie in der Staatsoper Hamburg C.W. Glucks Oper „Orphée et Eurydice“ in einer innovativen Inszenierung von John Neumeier mit Tanzeinlagen erleben.

 

3. Tag     Sonntag, 17. Februar 2019    konzert in der elbphilharmonie

Frisch ausgeruht und nach einem genüsslichen Frühstück geht es zum Höhepunkt – zur ELPHI! Es erwartet Sie ein wunderbares Konzert der Dresdner Kapellsolisten, die wegen Ihrer hohen Klangkultur vielerorts gefeiert werden! Programm: J.S.Bach: Suite für Flöte, Streicher und Basso continuo h-moll BWV 1067; A.Vivaldis Winter und Sommer aus den Vier Jahreszeiten und W.A. Mozart Sinfonie in A-Dur KV201. Zur Abrundung dieses erlebnisreichen Vormittags genießen Sie danach ein 2-gängiges Lunch im Störtebekers in der Elbphilharmonie mit seinem gemütlichen Ambiente und Blick auf Hafen und Elbe. Eine Führung durch die Elbphilharmonie ist dann noch ein krönender Abschluss! Danach können Sie den Tag bei einem Spaziergang an der Alster ausklingen lassen oder wie wäre es heute Abend mit der Faszination Afrikas in den bunten Bildern von Disneys Musical Der König der Löwen (fakultativ). Fahrt an die Landungsbrücken und Überfahrt mit Shuttle-Booten zum Theater. Wenn sich der Vorhang hebt, erklingen die geheimnisvollen Rhythmen Afrikas, und eine unvergleichliche Magie breitet sich aus. Farbenprächtige Szenerien, rhythmische Gesänge und eine Erzählung der zutiefst menschlichen Geschichte versetzen Sie in die verzauberte Welt Afrikas! Oder Sie entscheiden sich für das Broadway Musical Mary Poppins. Es erzählt in einer mitreißenden Inszenierung die phantastische Geschichte des berühmtesten Kindermädchens der Welt.

 

4. Tag     Montag, 18. Februar 2019    rückreise

Heute Vormittag begegnen Sie bei einer Führung 3000 Jahren Schifffahrtsgeschichte, Schiffsmodelle aus Gold oder Silber, Knochenschiffe aus den Napoleonischen Kriegen und rätselhaften Navigationsgeräten. Danach noch Lust auf knusprigen Backfisch zur Krönung Ihres Hansestadttrips? Gegen Mittag Bustransfer vom Hotel zum Hamburger Hbf. Bequeme Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse.

 

DIESE REISE IST NICHT BARRIEREFREI.


Unsere Leistungen


  • Bahnreise 1. Klasse nach Hamburg und zurück mit Platzreservierungen und Zuschlägen
  • 3 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4* Hyperion Hotel Hamburg City im Doppelzimmer mit Dusche/Bad/WC, Fön, TV, Telefon, Safe
  • 2 Mittagessen (davon 1 x im Störtebekers am 17.02.2019), 1 Imbiß
  • 1 Abendessen
  • 1 Konzertkarte Kat. 1 Elbphilharmonie
  • Alle Bustransfers, Ausflüge, Führungen und Eintritte wie beschrieben
  • Hafenrundfahrt mit dem Schiff
  • Informationsmaterial
  • Erfahrene und engagierte Reiseleitung ab/bis Stuttgart

Grundpreise / Aufpreise


ab 1.305,00 € (pro Person im Doppelzimmer)

 

Köln/Düsseldorf Hbf 1.305,00,€
Frankfurt (M) Hbf 1.340,00 €
Mannheim Hbf 1.365,00 €
Stuttgart Hbf 1.385,00 €
Ulm/Freiburg i. Br. Hbf 1.415,00 €
München Hbf 1.455,00 €
Weitere Bahnhöfe auf Anfrage  

 

Aufpreis Doppelzimmer zur Einzelnutzung 120,00 €
Orphée et Eurydice  Kat. 2 130,00 €
Der König der Löwen Preis auf Anfrage
Mary Poppins Preis auf Anfrage

 

In den Theaterpreisen sind die Vorverkaufsgebühren und der Transfer enthalten.

 

Anmeldung möglichst bis zum 14.11.2018, danach auf Anfrage.

 

In Abänderung unserer Allgemeinen Reisebedingungen müssen wir bei Stornierungen den Gegenwert der Eintrittskarten in voller Höhe berechnen, falls wir diese nicht anderweitig verkaufen können.





Fotos: Fotowelt Hamburg.de, bader kulturreisen