MENU
Das Gewandhaus - zu Leipzig
Das Gewandhaus
zu Leipzig

Ostern in Leipzig


Erleben Sie klangvolle Feiertage in einer der größten Musikstädte Deutschlands!

Reisetermin:29. März bis 2. April 2018
Reisedauer:5 Tage
Reiseleitung:   Dr. Peter Donat

Reiseprogramm


1. Tag     Gründonnerstag, 29. März 2018     Anreise  

Anreise mit der Bahn in der 1. Klasse nach Leipzig. Nach Ankunft zeigen wir Ihnen die Eleganz des größten Kopfbahnhofs Europas mit seinen schönen Einkaufspassagen. Im Anschluss führen wir Sie bei einem ersten Stadtspaziergang zur prachtvollen Nikolaikirche, durch den architektonisch interessanten Specks Hof, zum Naschmarkt und durch die Mädler-Passage. Sie sehen den historischen Marktplatz und das Alte Rathaus, eines der schönsten Renaissance-Rathäuser Deutschlands sowie die Thomaskirche. Sie wohnen im 5-Sterne Steigenberger Grandhotel Handelshof direkt am Naschmarkt.

Nach einem frühen Abendessen im Hotel (inkl.) steht der erste Höhepunkt auf dem Programm: Sie besuchen am Abend den Thomanerchor und das Gewandhausorchester in der beeindruckenden Kulisse der Thomaskirche zur Aufführung der Matthäus-Passion (fak., Beginn 19.00 Uhr).

 

2. Tag    Karfreitag, 30. März 2018     Stadtrundfahrt 

Am Vormittag unternehmen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt: Augustusplatz mit Universität, Oper und Gewandhaus, Russische Gedächtniskirche, Deutsche Bücherei und das gigantische Völkerschlachtdenkmal sind Ihre Ziele. Zum Mittagessen laden wir Sie in Apels Garten ein (inklusive).

Nach der Mittagspause Rückkehr zum Hotel, denn am Nachmittag erwarten Sie zwei besondere Vorstellungen und Sie haben die „Qual der Wahl“: entweder besuchen Sie die Musikalische Komödie und die Aufführung Alice im Wunderland (Ballett) (fak., Beginn 15.00 Uhr) oder das Opernhaus zu Leipzig und die Aufführung Parsifal (fak., Beginn 17.00 Uhr).

 

3. Tag     Ostersamstag, 31. März 2018     Lutherstadt Wittenberg

Der heutige Ausflug (fak.) führt Sie in die Lutherstadt Wittenberg. Sie sehen die historische Altstadt mit ihrer Schlosskirche und der berühmten Thesentür und bummeln durch die Straßen, die auch schon Martin Luther und seine Mitstreiter durchschritten haben.

Nach der Mittagspause führen wir Sie durch das 360°-Panorama Luther 1517. Tauchen Sie ein in die Geschehnisse rund um den Thesenanschlag vor über 500 Jahren, und sehen Sie den Mönch und Gelehrten Martin Luther, seine Wegbegleiter Philipp Melanchthon, Lucas Cranach und seine Frau Katharina von Bora.

Das Bonbon des Tages: das Orgelkonzert zum Osterfest im Gewandhaus (fak., Beginn 20.00 Uhr). Wir halten sehr gute Karten für Sie bereit.

 

4. Tag     Ostersonntag, 1. April 2018     Leipziger Neuseenland

Sie reisen in den Süden von Leipzig (fak.). Hier erleben Sie den größten Landschaftswandel Europas. Das ehemalige Braunkohlerevier mit seinen alten Tagebauen verwandelt sich in eine wahre Seen- und Erholungslandschaft. Bis zum Jahre 2060 sollen hier 19 Seen entstehen, die eine Wasserfläche von 70 Quadratkilometern ergeben sollen (15 Seen sind bereits vollständig geflutet)! Die Leipziger Neuseenlandschaft dient aber nicht nur der Erholung sondern auch dem Hochwasserschutz. Erfahren Sie viel Wissenswertes über gestern, heute und die Zukunft und entdecken Sie eine Landschaft zwischen Abraumbagger und Ausflugsdampfer!

Am Abend bieten wir gute Karten in der Oper für Lucia di Lammermoor (fak., Beginn 18.00 Uhr)oder das Kabarett academixer mit dem Programm Leinen los und eingeschifft (fak., Beginn ebenfalls 18.00 Uhr).       

 

5. Tag     Ostermontag, 2. April 2018     Rückreise

Bevor Sie gegen Mittag die Heimreise antreten, besuchen Sie das Wohnhaus von Clara und Robert Schumann, die hier lebten und musizierten. In diesem schönen Ambiente bieten wir Ihnen exklusiv ein kleines Klavierkonzert. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Gegen Mittag treffen Sie sich alle wieder am Bahnhof zur Rückfahrt in der Bahn 1. Klasse. Ihr Gepäck wird für Sie zum Bahnhof gebracht. Rückkehr in Stuttgart gegen 19.30 Uhr.


Unsere Leistungen


  • Bahnreise in der 1. Klasse nach Leipzig und zurück inkl. aller Zuschläge und Sitzplatzreservierungen
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und 1 Abendessen im 5-Sterne-Steigenberger Grandhotel Leipzig im Doppelzimmer der Superior-Kategorie, vereinzelt Badezimmer mit Dusche, separatem WC und vereinzelt Badewanne, Fön, Telefon, Fernseher, Klimaanlage, Safe und Minibar
  • Das Hotel verfügt über Fitnessraum, Sauna, Dampfbad und Whirlpool
  • Stadtspaziergang
  • Stadtrundfahrt
  • Eintritt, Führung und Klavieranspiel Schumann-Haus
  • Gepäckträgerdienste bei An- und Abreise vom Bahnhof zum Hotel und zurück
  • Garantierte Besorgung der von uns bestätigten Konzertkarten
  • Erfahrene und engagierte Reiseleitung ab/bis Stuttgart

Grundpreise / Aufpreise


ab 1.155,00 € (pro Person im Doppelzimmer)

 

Hannover Hbf 1.155,00 €
Frankfurt a. M. Hbf 1.195,00 €
Mannheim Hbf/München Hbf    1.220,00 €
Karlsruhe Hbf 1.235,00 €
Stuttgart Hbf 1.245,00 €
Freiburg i. Br. Hbf 1.260,00 €

 

Weitere Bahnhöfe auf Anfrage.

 

Einzelzimmerzuschlag 270,00 €
Ausflug Wittenberg inkl. ME 90,00 €
Ausflug Neuseenland inkl. ME     85,00 €
Matthäus-Passion 74,00 €
Alice im Wunderland (Ballett) 44,00 €
Parsifal 78,00 €
Osterorgelkonzert 19,00 €
Lucia di Lammermoor 71,00 €
academixer 28,00 €

 

 Die genannten Preise beinhalten die Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühr.





Fotos: Mothes, bader kulturreisen