MENU
Weltnaturerbe Friesisches Wattenmeer - Geschmückte Krabbenkutter
Weltnaturerbe Friesisches Wattenmeer
Geschmückte Krabbenkutter

Nordsee - Eine Reise und vier ostfriesische Inseln


Borkum – Langeoog – Spiekeroog – Wangerooge - Sie wohnen komfortabel an einem Ort und erleben jeden Tag eine andere Insel mit Ihrem örtlichen Inselführer.

Reisetermin:30. August bis 4. September 2020
Reisedauer:6 Tage
Reiseleitung:   Boris Graumann

Reiseprogramm


1. Tag     Sonntag, 30. August 2020

Anreise mit der Bahn 1. Klasse nach Norden, der ältesten Stadt Ostfrieslands. Ein kleiner Orientierungsspaziergang und das Abendessen (inklusive) beschließen den Tag. Sie wohnen fünf Nächte im 4-Sterne-Hotel Reichshof in Norden.

Heute Abend serviert Ihnen die hervorragende Küche des Hotels ein dreigängiges Abendessen.

 

2. Tag     Montag, 31. August 2020     Borkum  

Ab jetzt gibt es täglich einen Transfer zum Fährhafen – heute nach Emden und weiter per Schiff auf die Insel Borkum. Hier gibt es deutschlandweit die meisten Sonnenstunden im Jahr. Fahrt mit der legendären Inselbahn ins Ortszentrum. Sie sehen den Alten Leuchtturm von 1675 und spazieren mit einem „Insulaner“ durch das Landschaftsschutzgebiet.

 

3. Tag     Dienstag, 1. September 2020     Spiekeroog

Die Grünste und Gemütlichste der Inselkette erwartet Sie Spiekeroog. Durch das jahrhundertalte, harmonische und romantische Dorf begleitet Sie ein erfahrener Inselführer. Ebenso bieten wir Ihnen einen Spaziergang durch grüne Dünengürtel, Mulden und kleine Wäldchen zum modern, mit viel Wissenswertem ausgestatteten Nationalpark-Haus Wittbülten an.

Wenn Sie möchten, können Sie sich einer naturkundlichen Führung durch die Flora und Fauna der für den Nationalpark Wattenmeer so wichtigen Salzwiesen und Dünen anschließen. Rückweg zum Hafen wahlweise mit der Pferdekutsche oder zu Fuß mit der Reiseleitung durch Dünen und über den unglaublich langen, bis zu ein Kilometer breiten feinstkörnigen, hellen Sandstrand.

 

4. Tag     Mittwoch, 2. September 2020     Wangerooge

Auf Wangerooge bringt Sie die Inselbahn auf einer der schönsten Bahnstrecken Norddeutschlands vom Schiff in den Inselort. Sie besichtigen die Flaniermeile „Zedeliusstrasse“ und den alten Leuchtturm von 1859 mit herrlicher Aussicht. Bei einem Strandspaziergang entlang der Nordsee-Wasserkante unter meereskundlicher Führung lernen Sie Muscheln und Sandpierwurm kennen. Eine Pause hoch über dem Strand am „Cafe Pudding“, wo die weite Welt in Form von großen Containerschiffen, Tankern und luxuriösen Kreuzfahrtschiffen auf der Hauptschiffsroute an den Augen vorbeidefiliert, rundet den Inselaufenthalt ab.

 

5. Tag     Donnerstag, 3. September 2020     Langeoog (fakultativ)

Nach dem geführten Ortsspaziergang auf Langeoog - u.a. zum Reetdachhaus der Lale Andersen – haben Sie am Nachmittag die Wahl per Pferdefuhrwerk oder mit dem Fahrrad durchs Pirolatal (neun Kilometer) den kaum besiedelten Inselosten zu erleben.

Zur „Belohnung“ gibt’s in der landwirtschaftlich geführten Insel-Meierei „Dickmilch mit Schwarzbrot und Sanddornsaft“. Den großartigen Ausblick von der Melkhorndüne (mit 22 m höchste Erhebung aller Inseln), die Geschichte des Kaspar Otten und sein Verhältnis zu „gnädigen Frauen“ und das Seenotrettungsboot „Langeoog“ hat die Insel auch noch zu bieten.

 

6. Tag     Freitag, 2. September 2020     Rückreise

Am Vormittag erfolgt die Rückreise mit der Bahn in der 1. Klasse.

 

Die Fahrpläne der Fährschiffe sind teilweise Gezeiten abhängig. Daher müssen wir uns die Reihenfolge der Inselbesuche und wetterbedingte Änderungen des Reiseprogramms ausdrücklich vorbehalten.

 

Die teilweise ausgedehnten Spaziergänge über Salzwiesen, durch Dünen und entlang der Strände stellen an die Teilnehmer der Reise gewisse konditionelle Anforderungen. Hierzu beraten wir Sie gerne!


Unsere Leistungen


  • Bahnreise 1. Klasse nach Norden und zurück mit Sitzplatzreservierung und Zuschlägen
  • 5 Übernachtungen/Frühstücksbuffett im 4-Sterne-Hotel Reichshof in Norden im Doppelzimmer mit Dusche/Bad/WC, Fön, TV, Telefon, Minibar und Schwimmbad
  • 5 dreigängige Abendessen im Hotel
  • alle Inselbesuche (ausgenommen Insel Langeoog) mit Transfers, Fähren, Inselbahnen und den vorgehend beschriebenen Inselprogrammen
  • Informationsmaterial
  • Erfahrene und engagierte Reiseleitung ab/bis Stuttgart

 

DIESE REISE IST NICHT BARRIEREFREI.


Grundpreise / Aufpreise


Reisepreis ab 1.605,00 € (pro Person im Doppelzimmer)

 

Köln Hbf / Düsseldorf Hbf 1.605,00 €
Frankfurt (M) Hbf  1.640,00 €
Mannheim Hbf 1.660,00 €
Stuttgart  1.685,00 €
Ulm Hbf / Freiburg i.Br. Hbf  1.715,00 €
München Hbf 1.755,00 €

                                

Weitere Bahnhöfe auf Anfrage.

 

Aufpreis Doppelzimmer zur Einzelnutzung 150,00 €
Ausflug Insel Langeoog 95,00 €

 





Fotos: H. Bader, bader kulturreisen