MENU
Das Hamletschloss - Schloss Kronborg
Das Hamletschloss
Schloss Kronborg

Ostsee - Eine Reise und vier dänische Inseln


Falster – Lolland – Seeland - Bornholm mit den UNESCO-Welterbestätten Stevns Klint und Kronborg. Komfortabel wohnen und jeden Tag eine andere Ostseeinsel erleben!

Reisetermin:10. bis 15. September 2018
Reisedauer:6 Tage
Reiseleitung:   Fred Griese

Reiseprogramm


1. Tag     Montag, 10. September 2018     Anreise und Maribo  

Anreise mit der Bahn in der 1. Klasse über Hamburg nach Puttgarden. Verladung des Zuges auf die Fähre, die Sie auf der Vogelfluglinie über den Fehmarnbelt auf die große Insel Lolland nach Rødby bringt. Bustransfer ins idyllische Maribo,Hauptstadt der viertgrößten Insel Dänemarks. Geführter Stadtrundgang durch Altstadt und den Dom.

Weiterfahrt nach Bandholm. Eine Übernachtung im komfortablen Strandhotel Bandholm - direkt am Meer gelegen. Das Abendessen im Hotel ist inklusive.

 

2. Tag     Dienstag, 11. September 2018     Lolland und Falster

Ihr Bus bringt Sie heute weit in den Westen der Insel Lolland zum einzigartigen Runenstein von Tillitse, auf dem sich der Wikinger Eskil Sulkeson in rotem Granit verewigte. Danach wechseln Sie auf die Insel Falster. Sie sehen die auffällig rot bemalten, großen Inselkirchen und unternehmen einen Spaziergang in den seit 5.000 Jahren fast vergessenen, mystischen Wald von Halskov Vænge. Sie begegnen dort einer Vielzahl großer Dolmen, Zeugen der Europa umspannenden Megalithkultur.

Sie hören die Geschichte der Prinzessin Sophie von Mecklenburg (spätere Königin von Dänemark) und machen Mittagspause in Nykøbing – einst Königssitz, dann Kloster, dann Hauptstadt der Insel. Dann verlassen Sie die Insel Falster und wechseln in den Norden der Insel Seeland.

Vier Nächte ist das Hotel Store Kro in Fredensborg – gleich neben dem Lieblingsschloss der dänischen Königsfamilie - Ihre Unterkunft. Das Abendessen im Hotel ist heute inklusive.

 

3. Tag     Mittwoch, 12. September 2018     Königsschloss und Kattegat    

Als königliches Programm offerieren wir Ihnen die auf drei Inseln übergreifende Residenz des Königs von Dänemark mit einer Führung und Freizeit in der imposanten Schlossanlage Frederiksborg in Hillerød. Am Nachmittag unternehmen Sie per Bus eine Küstenfahrt entlang der Kattegatstrände über Frederiksværk zum nördlichsten Punkt der Insel Seeland, Kaffeepause eingeschlossen.

In Helsingør erwartet Sie das weltberühmte Hamletschloss Kronborg in exponierter Lage am weißen Ostseestrand (UNESCO-Welterbe). Für das Abendessen macht die Reisleitung Vorschläge und begleitet Sie auch.

 

4. Tag     Donnerstag, 13. September 2018     Insel Bornholm

Die Insel Bornholm(Ausflug fakultativ) – ein kulturhistorisches Juwel in abwechslungsreicher Landschaft – erreichen Sie mit einem frühmorgendlichen Bustransfer zum schwedischen Hafen Ystad. Sie überqueren dabei den Øresund auf der spektakulären, längsten Schrägseilbrücke der Welt (7.845m), erreichen die Insel Bornholm mit der Schnellfähre in 80 Minuten und erleben die Insel bei einem fast 7-stündigen Aufenthalt. Rückkehr zum Hotel am späten Abend.

Ein umfangreiches Programm erwartet Sie. Sie bewundern zwei der berühmten, wehrhaften Rundkirchen (12. Jh.) mit den beeindruckend bemalten Mittelsäulen und Dänemarks schönsten historischen freskierten Bilderfries. Sie sehen die weite Dünenlandschaft Dueodde mit einem der schönsten Strände Europas (Sanduhrensand). Sie besuchen die bronzezeitlichen Felszeichnungen von Madsebakke. Sie spazieren zur beherrschenden Burgruine Hammershus, der größten mittelalterlichen Burgruine Nordeuropas.

Zur Mittagszeit sind Sie im malerischen, kleinen Hafenstädtchen Gudhjem zur Spezialität, dem Sol over Gudhjem-Teller, eingeladen.

Sie hören die Schöpfungsgeschichte der Insel mit den „schönsten Dingen des Nordens“. Sie sehen einen von den Wikingern hinterlassenen Runenstein. Nicht fehlen darf eine Einführung in die wechselvolle Geschichte des strategisch wichtigen „Zankapfels der Ostsee“.

 

5. Tag     Freitag, 14. September 2018     Welterbe und Kunst am Øresund

Sie unternehmen einen geführten Stadtspaziergang durch die stimmungsvolle Altstadt von Helsingør zum Dom und zum Karmelitenkloster. Eine reizvolle Busfahrt führt anschließend entlang der Dänischen Riviera zu Dänemarks bekanntestem Kunstmuseum – dem Museum Louisiana in Humblebæk. Die malerische Lage direkt am Meer mit großem Park lädt nach der Führung zum Verweilen und zum Abendessen ein (inklusive).

 

6. Tag     Samstag, 15. September 2018     Stevns Klint und Rückreise

Einen letzten Höhepunkt erleben Sie noch auf der Insel Seeland mit dem Halt an den Kreideklippen von Stevns Klint (UNESCO-Welterbe). Ein Klippenspaziergang führt Sie zur dramatisch über dem Abgrund klebenden Kirche und dann hinunter zur fossilienreichen Steilküste.

Mit Ihrem Bus fahren Sie wieder bis auf die Insel Lolland, wechseln in Rødby auf die Bahn in der 1. Klasse und fahren im Zug auf die Fähre über den Fehmarnbelt nach Hamburg. Von dort weiter zu Ihren Heimatbahnhöfen.

 

Schiffsverbindungen sind wetterabhängig. Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.


Unsere Leistungen


  • Bahnreise 1. Klasse nach Rødby/Dänemark und zurück inkl. Sitzplatzreservierungen und Zuschlägen
  • Ausflüge in Dänemark im bequemen Reisebus mit Klimaanlage
  • 1 Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Bandholm (Landeskategorie) mit Dusche/Bad/WC, TV, Telefon
  • 4 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Store Kro (Landeskategorie) mit Dusche/Bad/WC, TV, Telefon
  • 3 Abendessen am 1., 2. und 5. Tag
  • Alle im Programm beschriebenen Ausflüge, Besichtigungen und Führungen (außer 4. Tag Bornholm)
  • inklusive Eintrittsgeldern
  • Informationsmaterial
  • Erfahrene Reiseleitung ab Stuttgart und teilweise auch zusätzliche Inselführer

Grundpreise / Aufpreise


ab 2.180,00 € (pro Person im Doppelzimmer)

 

Köln / Düsseldorf Hbf 2.180,00 €
Frankfurt (M) Hbf 2.215,00 €
Mannheim Hbf 2.235,00 €
Stuttgart Hbf   2.260,00 €
Ulm / Freiburg i.Br. Hbf 2.290,00 €
München Hbf 2.330,00 €
Basel Bad. Bhf / Zürich Hbf     2.395,00 €

 

Weitere Bahnhöfe auf Anfrage

 

Einzelzimmerzuschlag (in Bandholm im Nebengebäude, in Fredensborg Standarddoppelzimmer zur Alleinbenutzung)    

440,00 €
Ausflug Bornholm 190,00 €

 

 





Fotos: Dennis Jacobsen / fotolia.com, bader kulturreisen