0711 633 433 12

Corona-Virus - Aktuelle Hinweise an unsere Kunden!

Das augenblicklich (Januar 2023) gültige Covid-Konzept der deutschen Bundesregierung stellt folgendes fest:
„Der Impfstatus spielt bei den Corona-Schutzmaßnahmen keine Rolle mehr. Er entscheidet nicht mehr über Zugangsmöglichkeiten etwa zu Restaurants oder Veranstaltungen […]. Um gut geschützt zu sein, ist eine dritte Impfung dennoch notwendig.“
Da die Corona-Lage in allen von uns bereisten Ländern mit der in Deutschland vergleichbar ist, verzichtet BADER Kulturreisen analog zur Einschätzung der deutschen Bundesregierung auf den Nachweis eines positiven Impfstatus vor Reiseantritt. Wir empfehlen jedoch weiterhin bis auf Weiteres DRINGEND eine vollständige Corona-Impfung inklusive „Booster“.
Selbstverständlich wird BADER Kulturreisen alle Covid-Verordnungen der zu bereisenden Länder lückenlos umsetzen und unsere Kundschaft über Corona-Einschränkungen in Kenntnis setzen.

In den von BADER Kulturreisen im Jahr 2023 bereisten Reisezielen gibt es nur noch wenige oder keine für Besucher wahrnehmbare Reisebeeinträchtigungen. Wenngleich in den meisten von BADER Kulturreisen bereisten Ländern keine Maskenpflicht mehr in Öffentlichen Verkehrsmitteln, Restaurants und kulturellen Einrichtungen herrscht, empfiehlt BADER Kulturreisen bis auf Weiteres die Nutzung einer geeigneten Mund- und Nasenmaske, um sich selbst und andere vor Ansteckungen zu schützen.

Sie benutzen einen veralteten Browser!

Die Seite kann in Ihrem Browser nicht richtig geladen werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser oder benutzen Sie einen anderen Browser, wie zum Beispiel Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge. Eine Anleitung zur Installation eines neuen Browsers finden Sie hier.