MENU

Westeuropa

Leonardo in Paris
Ausgebucht!
Reisetermin:
22. bis 25. November 2019
Er war Maler, Bildhauer, Architekt, Musiker, Mechaniker, Ingenieur, Philosoph und Naturwissenschaftler: Leonardo da Vinci. Das Universalgenie ist berühmt für die Mona Lisa aber auch diverse Erfindungen, darunter ein Fallschirm, ein Taucheranzug oder ein Panzer. 2019 jährt sich sein Todestag zum 500. Mal. Anlass für Paris und den Louvre, den Künstler mit einer Sonderausstellung zu ehren.
GENT - BRÜGGE - MECHELEN
Reisetermin:
25. bis 29. März 2020
Die malerischen, historischen Altstädte von Gent, Brügge und Mechelen wirken mit ihren stolzen Patrizierhäusern wie verträumte Kulissen eines Films aus der Zeit des Spätmittelalters.
Paris - Auf den Spuren der Impressionisten
Reisetermin:
23. bis 27. April 2020
Bei Ihrer Reise im TGV erreichen Sie die Metropole an der Seine „wie im Fluge“ (3h19). Auf den Spuren der Impressionisten zeigen wir Ihnen zahlreiche Orte, an denen berühmte Maler einst Ihre Staffeleien aufstellten, lebten, flanierten und arbeiteten. Damit Sie den Aufenthalt in angenehmer Atmosphäre genießen können, wohnen Sie im historischen Marais-Viertel im 4-Sterne-Hotel Les Jardins du Marais (Landeskategorie). Lobby und Restaurant sind im Art-Déco-Flair gehalten, eine Verbindungsstraße wurde zur Garten- und Terrassenzone umgewandelt, um die sich die Gebäude des Hotels erheben. Das originelle Hotel­ambiente und unser interessantes und ausgewähltes Programm erwarten Sie.