MENU

Alexander Wachter

Schon Goethe wusste: »Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen«.

 

Einer der Gründe wieso Alexander Wachter sein Hobby zum Beruf machte und Geographie an der Universität Heidelberg und Bergen/Norwegen studierte. Seit 1998 ist Herr Wachter als Studienreiseleiter tätig. Auf über 100 Reisen hat er  zahlreiche Länder zwischen Spitzbergen und dem Kap der Guten Hoffnung kennen und lieben gelernt.

 

Für bader kulturreisen ist Alexander Wachter in Nordeuropa, der Schweiz und Südafrika auf Tour. 

 

Er ist Mitglied im »Arbeitskreis für geographische Nordeuropaforschung in der Deutschen Gesellschaft für Geographie« und hat mehrere Reiseführer veröffentlicht. Zwischen seinen Reisen arbeitet er als Ortsvorsteher für einen Teilort von Biberach an der Riß.