MENU

Festtags-/Feiertagsreisen

Festtags-/Feiertagsreisen

Foto: iStockPhoto

Sie möchten sich zu besonderen Feiertagen einen Reisewunsch erfüllen – dann sind Sie bei BADER Kulturreisen richtig!

 

Der Reiseveranstalter mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bietet Ihnen zu Ostern, Pfingsten, im Advent und zu Silvester hochwertige Reisen mit einem interessanten Reiseverlauf und ausgewählten Hotels – meist in der 4-Sterne-Kategorie!

Alpenländischer Advent am Fuße des Watzmanns
AUSGEBUCHT!!!
Reisetermin:
5. bis 9. Dezember 2018
Wenn sich der Schnee sanft über die Berge und Täler rund um den Watzmann legt, im smaragdgrünen Königssee sich das Glitzern der verschneiten Berggipfel widerspiegelt, die Wallfahrtskirche St. Bartholomä ihre Tore zur Weihnachtslesung öffnet, Kerzen im Berchtesgadener Schloss erstrahlen, Nikolaus, Buttermandl und Krampel ihr Unwesen treiben, Glockenklänge die Luft erfüllen – dann beginnt die „staade Zeit“ im Berchtesgadener Land, voller Erwartung und Vorfreude auf das Weihnachtsfest!
Andalusien zu Silvester
AUSGEBUCHT!!!
Reisetermin:
28. Dez. 2018 bis 2. Jan. 2019
Feiern Sie Silvester im milden Klima Andalusiens!
Silvester in Berlin
AUSGEBUCHT!!!
Reisetermin:
29. Dez. 2018 bis 2. Jan. 2019
Jahreswechsel in der Hauptstadt mit wunderbarem Musikprogramm!
Ostern in Apulien
Reisetermin:
17. bis 24. April 2019
Apulia Felix - Glückliches Apulien! Ja, es gab auch glückliche Zeiten im Land am Zipfel Italiens! Zu Zeiten von Kaiser Augustus etwa, am Ende der Via Appia als Durchzugszentrum mit den reichen und bedeutenden Häfen Bari und Brindisi. Oder zur ersten Jahrtausendwende, als allerorten prächtige Romanische Dome aus dem Boden schossen. Oder im Zeitalter Friedrichs II., dessen Burg Castel del Monte als steinerne Krone Apuliens die Küstenebene überragt. Freuen Sie sich auf romanische Mosaike in Ostuni, furiosen Barockprunk in Lecce, herrliche Renaissancefresken in Galatina - und auf den leibhaftigen Heiligen Nikolaus! Die weiße Stadt Ostuni hoch über dem Meer, verblüffende Trulli-Landschaften, nicht enden wollende Olivenhaine an der tiefblauen Adriaküste. Eine Symphonie von Farben und Impressionen an der Stiefelspitze Italiens.