MENU

Lust auf Deutschland

Lust auf Deutschland

Foto: Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein/Marsikowski7Herzogtum Lauenburg Marketing und Sevice GmbH

London, Paris, New York? Warum in die Ferne schweifen, sieh das Gute liegt so nah! Wir möchten Ihnen in unserer Reihe Lust auf Deutschland unser Heimatland präsentieren – und dabei bevorzugt eben nicht die großen Metropolen, sondern die versteckten Perlen unseres reichen kulturellen Erbes. So führt Sie Lust auf Deutschland in die unentdeckte Provinz! In den „echten Norden“, oder zu Oder, Spree und Neiße, oder nach Wolfsburg und Celle, oder tief ins Münsterland, oder von der jungen Weser bis ins Schaumburger Land hinein. Denn auf den zweiten Blick finden sich in der unentdeckten Provinz erstaunliche und begeisternde Sehenswürdigkeiten: die interessanten Gärten des Fürsten Pückler, oder herrliche Wasserschlösser, oder bedeutende Klosteranlagen wie das von Corvey, oder traditionsreiche Handwerkskunst in Fürstenberg. Oder oder oder! Es erwarten Sie ausgesuchte Hotels und schmackhafte, regionale Küche.

Lust auf Deutschland - im echten Norden des Landes
Ausgebucht!
Reisetermin:
3. bis 7. Juni 2018
Plöner Seenplatte - Dithmarschen - Haithabu - Flensburg
Junge Weser - Schaumburger Land
Reisetermin:
20. bis 24. Juni 2018
Auf zum Lügenbaron Münchhausen und zum Rattenfänger von Hameln! Zu Karl dem Großen und Heinrich dem Fetten! Zu Deutschlands schönsten Fachwerkfassaden! Zu mittelalterlichen Klöstern und Schlössern und Bürgerhäusern im Stil der Renaissance! Die reiche Kultur im Schaumburger Land und an der jungen Weser lässt sich auf Schritt und Tritt mit Händen greifen! Schmuck herausgeputzt haben sich die alten Städte und Städtchen Hameln, Bückeburg, Rinteln, Höxter, Bad Karlshafen und Uslar! Wir entführen Sie ins mondäne Bad Pyrmont und zur Dampfertour auf die Weser! An der Schnittstelle gleich dreier deutscher Land­striche – Westfalen, Niedersachsen und Hessen – verwöhnen wir Sie mit schmackhaftem Gerstensaft und herzhafter, deftiger Küche!