MENU

Südeuropa

Andalusien zu Silvester
AUSGEBUCHT!!!
Reisetermin:
28. Dez. 2018 bis 2. Jan. 2019
Feiern Sie Silvester im milden Klima Andalusiens!
Mailand und die Scala
Reisetermin:
7. bis 11. Februar 2019
Beste Karten für La Traviata von Verdi und La Cenerentola von Rossini
Rom und Vatikan
Reisetermin:
22. bis 27. März 2019
Antike Statuen, frühchristliche Basiliken mit leuchtenden Mosaiken, prachtvolle Barockkirchen, sprudelnde Brunnen, Plätze und Märkte ­voller Atmosphäre und Lebendigkeit, all dies möchten wir Ihnen auf unserer sorgsam ausgearbeiteten Städtereise durch die Ewige Stadt präsentieren. Der monumentale Petersdom mit der berühmten Pietà von Michelangelo, die Vatikanischen Museen mit der berühmten Sixtinischen Kapelle hinterlassen unvergessliche Eindrücke.
Kunst- und Gartenschätze an der Côte d'Azur
Reisetermin:
2. bis 7. April 2019
Das milde Klima an der Côte d’Azur lockte nicht nur viele Künstler an, sondern ließ auch eine Fülle an Blumen und andere Pflanzen im Überfluss gedeihen. Freuen Sie sich auf diese einzigartige Kombination von Kunst und kunstvollen Gärten!
Zypern im Frühling
Reisetermin:
7. bis 14. April 2019
Gelassen blickt die Mittelmeerinsel auf ihre 9000 Jahre Geschichte
Ostern in Apulien
Reisetermin:
17. bis 24. April 2019
Apulia Felix - Glückliches Apulien! Ja, es gab auch glückliche Zeiten im Land am Zipfel Italiens! Zu Zeiten von Kaiser Augustus etwa, am Ende der Via Appia als Durchzugszentrum mit den reichen und bedeutenden Häfen Bari und Brindisi. Oder zur ersten Jahrtausendwende, als allerorten prächtige Romanische Dome aus dem Boden schossen. Oder im Zeitalter Friedrichs II., dessen Burg Castel del Monte als steinerne Krone Apuliens die Küstenebene überragt. Freuen Sie sich auf romanische Mosaike in Ostuni, furiosen Barockprunk in Lecce, herrliche Renaissancefresken in Galatina - und auf den leibhaftigen Heiligen Nikolaus! Die weiße Stadt Ostuni hoch über dem Meer, verblüffende Trulli-Landschaften, nicht enden wollende Olivenhaine an der tiefblauen Adriaküste. Eine Symphonie von Farben und Impressionen an der Stiefelspitze Italiens.
Kreta - Villa Amnalys
Reisetermin:
26. April bis 5. Mai 2019
Luxuriöse Kultur- und Relaxreise in individueller Kleingruppe mit nur 8 - 14 Teilnehmern
Madeira für Genießer
Reisetermin:
30. April bis 7. Mai 2019
Eine verschwenderische Blütenpracht, üppig wuchernde Wälder, imposante Berge, phantastische Ausblicke und natürlich der blau wogende Atlantik machen den Zauber dieser Insel aus. Entdecken Sie mit uns bei genussvollen Rundfahrten und gemütlichen Spaziergängen die Blumeninsel und erleben Sie das traditionelle Blumenfest Festa da Flor. Ihr Hotel liegt unmittelbar am Meer und mitten im historischen Zentrum von Funchal!
Frühling am Gardasee - Sehnsucht nach dem Süden
Reisetermin:
14. bis 19. Mai 2019
Eingerahmt im Norden von traumhafter Alpenlandschaft erstreckt sich der Gardasee in die sanfte südliche Region bis hin zur Po-Ebene. Entdecken Sie mit uns die Schönheiten und Schätze rund um den See und in seinem Hinterland, lernen Küche und Keller kennen und erleben eine Kulturlandschaft, die geprägt ist von Weinbergen, Oliven- und Zitrushainen, Palmen, Zedern, Zypressen und Oleander und dem kristallklaren See!
Paradores-Reise durch KASTILIEN
Reisetermin:
25. September bis 2. Oktober 2019
Klöster, Burgen und Paläste sind unsere Quartiere voller Atmosphäre und historischem Flair. Die spanische Hochebene erhielt ihre kulturellen Brennpunkte in den Städten wie im mystischen Ávila, in der altehrwürdigen Universitätsstadt Salamanca. Sie entdecken unbekannte Kleinode wie Sigüenza, Atienza und Cuenca. Die mittelalterlich geprägte Stadt Toledo fasziniert immer noch als „Stadt der drei Religionen“ und Alcalá de Henares ist stolz auf ihren Sohn Miguel de Cervantes Saavedra. Diese Reise führt Sie in die Welt des Mittelalters, der Mystik und ist eine Entdeckungsfahrt in spanische Winkel voller Seele und Authentizität.
Genießerland Piemont
Reisetermin:
2. bis 8. Oktober 2019
Zu Füßen majestätischer Berge liegt das Piemont. Wie die Sichel des Halbmondes umschließen gewaltige Gebirgszüge zu drei Seiten das Hochland von Turin, den Roero und die Langhe. Aus dem westlich gelegenen Gebirgsmassiv des Monviso ergießt sich der Po in die Ebene. Zu Füßen der Berge – eine privilegierte Lage: der Wasserreichtum macht das Piemont zu einer der fruchtbarsten Gegenden von Italien. Kein Zufall, dass hier die besten Weine des Landes wachsen und Trüffeln, auf deren Qualität selbst der französische Nachbar voller Neid schaut. Und herrlich flaniert es sich in Turin, in der größten barocken Altstadt Europas!
Douro Flusskreuzfahrt
Anmeldeschluß 12.11.2018
Reisetermin:
7. bis 18. Oktober 2019
Lissabon - Sintra - Obidos - Coimbra - Porto - Salamanca