MENU

Südeuropa

Paradores-Reise durch KASTILIEN
Nur noch auf Anfrage!
Reisetermin:
25. September bis 2. Oktober 2019
Klöster, Burgen und Paläste sind unsere Quartiere voller Atmosphäre und historischem Flair. Die spanische Hochebene erhielt ihre kulturellen Brennpunkte in den Städten wie im mystischen Ávila, in der altehrwürdigen Universitätsstadt Salamanca. Sie entdecken unbekannte Kleinode wie Sigüenza, Atienza und Cuenca. Die mittelalterlich geprägte Stadt Toledo fasziniert immer noch als „Stadt der drei Religionen“ und Alcalá de Henares ist stolz auf ihren Sohn Miguel de Cervantes Saavedra. Diese Reise führt Sie in die Welt des Mittelalters, der Mystik und ist eine Entdeckungsfahrt in spanische Winkel voller Seele und Authentizität.
Genießerland Piemont
AUSGEBUCHT!!!
Reisetermin:
2. bis 8. Oktober 2019
Zu Füßen majestätischer Berge liegt das Piemont. Wie die Sichel des Halbmondes umschließen gewaltige Gebirgszüge zu drei Seiten das Hochland von Turin, den Roero und die Langhe. Aus dem westlich gelegenen Gebirgsmassiv des Monviso ergießt sich der Po in die Ebene. Zu Füßen der Berge – eine privilegierte Lage: der Wasserreichtum macht das Piemont zu einer der fruchtbarsten Gegenden von Italien. Kein Zufall, dass hier die besten Weine des Landes wachsen und Trüffeln, auf deren Qualität selbst der französische Nachbar voller Neid schaut. Und herrlich flaniert es sich in Turin, in der größten barocken Altstadt Europas!
Douro Flusskreuzfahrt
AUSGEBUCHT!!!
Reisetermin:
7. bis 18. Oktober 2019
Lissabon - Sintra - Obidos - Coimbra - Porto - Salamanca
Sizilien zu Silvester
Reisetermin:
29. Dez. 2019 bis 4. Jan. 2020
„Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier erst liegt der Schlüssel zu allem!“ Johann Wolfgang von Goethe Lassen Sie sich zwischen den Jahren in den sonnigen Süden entführen, an eine uralte Wegkreuzung der Kulturen - nach Sizilien. Phönizier und Griechen rangen um die Vorherrschaft auf der Insel - die dann Rom in den Schoß fiel. Sarazenen und Normannen prägten das Mittelalter und der Staufer Friedrich II. erwuchs in Palermo zum Staunen der Welt. Erleben Sie die schönsten monumentalen Tempel Großgriechenlands, eingebettet in eine fantastische Landschaft. Lassen Sie sich bezaubern von römischen und byzantinischen Mosaiken und verneigen Sie Ihr Haupt am Grabe Kaiser Friedrichs. Bummeln Sie durch die quirlige Altstadt des wunderschönen Syrakus. Wandeln Sie auf den Spuren des großen Philosophen Platon, stören Sie die Kreise des berühmten Archimedes, seufzen Sie am Grabe Bellinis, blicken Sie vom Ätna - dem größten aktiven Vulkan von Europa - auf seine Schwarze Tochter - Catania. Genießen Sie die schmackhafte sizilianische Küche und die Weine, von denen einige in den letzten Jahren zu großer Berühmtheit gelangt sind. Goethe konnte es kaum erwarten, endlich seinen Fuß auf sizilianische Erde zu setzen, denn „hier erst liegt der Schlüssel zu allem!“
MADRID mit El Escorial und Segovia
Reisetermin:
20. bis 25. April 2020
Möchten Sie eine der quirligsten europäischen Metropolen kennen lernen?